SANTANANETA Latin Dance - Tanzen gegen den Krebs


SANTANANETA Latin Dance unterstützt krebskranke Kinder  

 

 

Tanzen ist ein Stück Lebensfreude, für einen Moment aus dem Alltag entfliehen. Tanzen ist ein Eintauchen in eine andere Welt, ein positives Lebensgefühl, verbunden mit einem Lächeln, oder auch einem Lachen.

 

Santananeta Latin Dance setzt sich genau das zum Motto in seinen Kursen. Die Freude am Tanzen steht im Vordergrund. Die Teilnehmer sollen nicht nur Schritte, Kombinationen oder Figuren erlernen, sondern vor allem Spaß dabei haben, dem Alltag ein Stück entkommen, auch wenn es nur für einen Moment ist. 

 

Wir wollen dies aber weiter transportieren, vor allem zu Kindern, die nicht nur unsere Zukunft sind, sondern vor allem so dringend ein Lachen, ein Abtauchen aus Ihrem Alltag benötigen. Den Kindern der Kinderkrebsstation in Bielefeld Bethel. Tagtäglich ist der Alltag dieser Kinder geprägt von Medikamenten, Chemotherapie, Krankenstationen und dem Kampf gegen Krebs. Sie haben so sehr einen Moment des Lachens, auch wenn es nur ein Lächeln ist, verdient. Wir wollen, dass Sie abseits der Medikamente, Pfleger und Ärzte einen Moment Kind sein können, als hätten sie ein ganz normales Leben. Wir sie bedeutet es abtauchen in eine andere Welt - unbeschwert sein, wir einen Moment. 

 

Deshalb unterstützen wir, Santananeta Latin Dance, seit 2012 bereits zum vierten Mal die Ergotherapie der Kinderkrebsstation Bielefeld Bethel. In verschiedenen Aktionen, wie der Organisation von Tombolas, Sammeln von Geldern auf SALSA Parties oder direkt in unseren Kursen, tragen wir so Beträge zusammen, womit mir diesen Kindern ein Stück Normalität geben können. Aber wir wollen nicht nur Gelder sammeln, sondern auch darauf aufmerksam machen, wie wichtig gerade für Kinder ein Lächeln ist und was uns allen ein Kinderlachen bedeuten kann.  

 

 

Wir werden weiter die Kinderkrebsstation Bielefeld Bethel unterstützen mit verschiedenen Aktionen. Das ist unser Versprechen.

 

 

 

 


 

Bericht der Kinderkrebsstation über die Verwendung der letzten Spende

Liebes Team von Santananeta,

 

in der letzten Woche haben wir endlich die Therapieschaukel für Säuglinge und Kleinkinder bekommen. Finanziert haben wir diese und spezielles Aufhängungszubehör für jedes Patientenzimmer von eurer Spende.

Auf dem Foto seht ihr eine unserer jüngsten Patientinnen mit ihrer Mama. Aufgrund des langen Aufenthalts in der Klinik verliert sich oft das Körperbild der Kinder. Meistens liegen sie in ihren Betten oder müssen getragen werden, was auch zu einer hohen körperlichen Belastung der Eltern führt.

Eine sanfte Stimulation des Gleichgewichts und eine tiefe Sicherheit zu den Eltern bietet hier die Möglichkeit der Schaukel. Auf dem Foto wird sichtbar, wie beschützt und geborgen sich unsere Patientin fühlt. Aus der Schaukel heraus aktiviert sie sich und lässt Reize aus der Umwelt zu.

 

Vielen, vielen Dank, dass Ihr auch diese tolle Spende möglich gemacht habt!!

 Herzlichen Gruß,

die Ergotherapie der Station K8

Rodrigo Barros und Vera Flaming

 

Der Dank gilt euch - allen, die zur Spende beigetragen haben.

Eines bleibt versprochen - wir machen weiter.


 

 

SANTANANETA steht für SALSA, BACHATA, Merengue und RUEDA im Raum OWL. Mit ihren Kursen im Raum Gütersloh zaubern sie stets ein Lächeln in den sonst stressigen Alltag.
Ein Stück Kuba beziehungsweise lateinamerikanisches Lebensgefühl, Rhythmus und Freude an Bewegung wird so jede Woche den Kursteilnehmern näher gebracht.

Darüber hinaus wollte SANTANANETA Latin Dance sich aber auch speziell für krebskranke Kinder engagieren. Im Juni 2012 wurde in Gütersloh die erste SALSA Gala zu Gunsten der krebskranken Kinder veranstaltet.
Die SALSA Summertime - Tanzen gegen den Krebs brachte insgesamt 1.100 € ein. Wofür sollte aber das Geld verwendet werden? Wichtig war dem Team immer, dass es nicht für Medikamente oder Chemotherapie, für bauliche Maßnahmen oder Verwaltung eingesetzt wird, sondern es sollte direkt den Kindern zu Gute kommen und diesen für einen Moment die Leiden und Schmerzen vergessen machen. So kam für SANTANANETA nur die Ergotherapie in Frage.
Um den lokalen Bezug zu Gütersloh zu haben, entschloss man sich, die Ergotherapie der Kinderkrebsstation in Bielefeld Bethel zu unterstützen. Transparenz spielt dabei eine große Rolle. Die Ergotherapeuten der Station um Vera Flaming und Rodrigo Barros führten die Teammitglieder um SANTANANETA, anhand von Praxisbeispielen in die verschiedenen Behandlungsformen und Möglichkeiten ein, die speziell für Kinder auf dieser Station eingesetzt werden, welche gerade eine Chemotherapie hinter sich gebracht haben oder vor einer Therapie stehen.

 

Mit Hilfe von dem Spendengeld, das durch die SALSA Summertime - Tanzen gegen den Krebs gesammelt wurde, konnten Therapiesteine und auch ein Klangbett für die Musiktherapie gekauft werden. Dies trägt dazu bei, dass die Kinder neben der Medikamententherapie oder der Chemotherapie auch Alternativen zum tristen Krankenhausalltag bekommen. Teilweise sind die Kinder über Jahre auf der Station. Die Ergotherapie trägt maßgeblich dazu bei, dass die Kinder ihre Motorik, Ausdauer und Kreativität fördern, teilweise auch ausbauen.

Motiviert von diesem Erfolg, war für SANTANANETA nicht nach der ersten Aktion Schluss. So wurde eine Tombola zur Weihnachtsfeier im Jahr 2012 durchgeführt und eine weitere SALSA GALA im Januar 2013, der SALSA Midnight, wobei teilweise Tänze mit Tanzlehrern versteigert wurden. Im Februar 2013 konnten so weitere 1.500 € an die Ergotherapie der Kinderkrebsstation überreicht werden. Diese Spende wurde für die Anschaffung von Nähmaschinen verwendet.

Wieso sind Nähmaschinen für eine Therapie krebskranker Kinder wichtig? Vielleicht erklärt es folgendes Beispiel: Auf dem Bild ist Lea zu sehen, die die neue Nähmaschine einweiht. Sie hatte sofort unzählige Ideen, die sie umsetzen wollte. Das Nähen gibt die Möglichkeit, sich ganz frei auszuprobieren, aber auch etwas für sich und andere zu machen. Es testet die eigene Motorik, gibt Aufschluss über die Sensibilität und ist vor allen Dingen ein Werkzeug für Erfolgserlebnisse, die bei Lea ganz deutlich zu sehen sind.  

 

Es geht auch hier wieder darum, den Alltag etwas in Vergessenheit zu bringen. Ein Lächeln, eine Aufgabe die einen mit Freude erfüllt. Das ist speziell für die an Krebs erkrankten Kinder umso wichtiger, teilweise mehr Wert als eine Tüte Bonbons.

Auch diesmal war die Unterstützung wieder ein zentrales Thema im Team. Auf der letzten Weihnachtsfeier konnten insgesamt 1.000 € gesammelt werden. Diesmal hat SANTANANETA sich im Vorfeld ein Ziel gesetzt und vorher mit der Ergotherapie in Bielefeld Bethel gesprochen, was man speziell für krebskranke Babys leisten kann. Dringend benötigt werden Therapieliegen. Für die Kleinstkinder geht es darum, die Eltern zu hören und zu riechen, dadurch zu wissen, dass die eigenen Eltern, die Vertrauenspersonen, da sind. Umso erfreulicher ist es, dass mit der letzten Aktion zwei dieser Liegen angeschafft werden können.

SANTANANETA Latin Dance hat damit innerhalb von 1,5 Jahren insgesamt 3.600 € spenden können. Wichtig dabei zu betonen ist, dass diese Gelder durch die Tanzschüler zu Stande gekommen sind. SANTANANETA hat die Plattform gebildet, auch Gelder gespendet, aber der Großteil wurde von den Schülern beigetragen.

Ein großer Dank gilt daher allen, die dazu beigetragen haben, dass an Krebs erkrankte Kinder für einen Moment die Folgen und Ängste der Chemotherapie, die Nebenwirkungen der Medikamente, das getrennt sein von den Eltern und Geschwistern, den tristen Krankenhausalltag vergessen können um vielleicht für einen Moment einfach nur Kind zu sein.

SANTANANETA Latin Dance wird sich weiter eben dieser Aufgabe verschreiben, ein Lächeln in die Gesichter dieser Kinder zu zaubern, Ihnen auf dem Weg zur Genesung vielleicht ein wenig helfen zu können.  

Ein herzliches DANKE an alle Unterstützer vom Team SANTANANETA

 

Wenn ihr mehr wissen wollt über unser Projekt:

Kontakt und Infos
mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    Tel: 0170/7723299

Vielen, vielen Dank, dass Ihr auch diese Spende möglich gemacht habt!! Ihr seid eben genau für die krebskranken Kinder ein Lichtblick.

Joomla templates by a4joomla